Mitgliedschaft

Bereits bei der Gründung des Lions Club Forchheim lautete die Grundidee, Mitglieder unterschiedlichster Berufe zusammenzubringen, um sich bestmöglich für die nachhaltige Organisation und Durchführung sozialer Projekte in der Region zu ergänzen.

Es gibt aber auch Ausnahmen: Ein eigeninitiatives Bewerben kann auch in einer Einladung zu einem Gästeabend führen, bei welchem potenzielle Interessenten mit den Clubmitgliedern sprechen können, um sich näher kennen zu lernen.


 " Man kann erst viel erreichen, wenn man anfängt, etwas für andere zu tun ".

    Melvin Jones, Gründer von Lions Clubs International

Alle Service Clubs vereint die Tradition, dass eine direkte Bewerbung ausgeschlossen ist. Nur durch  Clubmitglieder gezielt ausgesuchte Kandidaten haben die Möglichkeit einer Mitgliedschaft. Insbesondere werden potenzielle Persönlichkeiten gesucht und ausgewählt, die aufgrund ihrer beruflichen und persönlichen Position soziale Projekte unterstützen können und vor allem bereit dazu sind, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Die Regel ist jedoch das strikte Vorschlagsprinzip, was den Lions Club von anderen Vereinigungen und Vereinen prinzipiell unterscheidet.

Der Lions Club Forchheim hat aktuell mehr als 40 aktive Mitglieder.

v.l.n.r: Amtsübergabe: G. Scheller, M. Zettlmaier
v.l.n.r: Amtsübergabe: G. Scheller, M. Zettlmaier

LEO WELCOME

VOM LEO ZUM LION

Der Forchheimer Lions Club erklärt sich bereit, jedem interessiertem Leo, egal woher, zu einem Clubtreffen auf Nachfrage willkommen zu heißen. Das hierfür exlizit ins Leben gerufene „Leos Welcome“ Projekt  soll Leos und Past-Leos aus ganz Deutschland das Clubleben, die Sitzungen sowie das gegenseitige persönliche Kennenlernen in zwangloser Art und Weise näher bringen.

Für Leos bieten Lions neben dem Erfahrungsaustausch, die Möglichkeit sich weiterhin in einer gewohnten
Organisation sozial zu engagieren. Außerdem können Lions Clubs Orientierung, Impulse und Gelassenheit
vermitteln. Zusammen kann man so einen gemeinsamen Dynamisierungsprozess einleiten.

Lions Clubs haben die Chance junge motivierte Mitglieder zu gewinnen, denen die Lions Organisation und ihre Prinzipien nicht fremd sind. Der Erfahrungs- und Ideenaustausch aus Basis des gemeinsamen lionistischen
Gedankens kann zu neuen Perspektiven und Aktionen führen.